Vereinsleben

Scheine für Vereine 2022
Ab Montag den 25.10.2022 starten die REWE Märkte wieder die Aktion "SCHEINE FÜR VEREINE". Hier habt ihr die Möglichkeit eurem Verein - eurem Ski-Club Ewersbach - mit den erworbenen Scheinen tatkräftig zu unterstützen. Mit einem Einkauf in den REWE Märkten bekommt ihr je nach Betrag solche Vereinsscheine. Diese könnt ihr selber über die Websweite der Aktion beim Ski-Club Ewersbach registrieren oder uns über eine im REWE Markt Ewersbach aufgestellte Sammelbox zukommen lassen. Umso mehr...

FROHE WEIHNACHTEN
FROHE WEIHNACHTEN Wir wünschen euch in diesem Jahr eine Weihnachtszeit, wie sie früher war. Kein Hetzen zur Bescherung hin, kein schenken ohne Herz und Sinn. Wir wünschen euch ein kleines Stück von warmer Menschlichkeit zurück. Wir wünschen euch in diesem Jahr eine Weihnachtszeit, wie als Kind sie war. Es war einmal, schon lang ist´s her, da war so wenig so viel mehr. Auch in diesem Jahr ist die Zeit der Besinnlichkeit, der Stille und der Zusammenkunft der Familien leider noch bestimmt...

Der Winter hat zuletzt ja schon mal sanft an die Tür geklopft. Aber leider hat es für einen Wintersportbetrieb noch nicht ausgereicht. Aber dennoch laufen einige Dinge und Arbeiten im Hintergrund, über die wir euch hier informieren wollen. Zum einen wurden, mit Blick auf den Winter, im ersten Flur Matten verlegt, die die Rutschgefahr mit Skischuhen auf dem glatten Boden beseitigen sollen. Der Bodenbelag kann zusätzlich auch eine gewisse Feuchtigkeit und Schmutz aufnehmen und wird bei Bedarf...

Saisoneröffnung auf dem Eichholzkopf
Am 31.10.21 konnte der Ski-Club Ewersbach seine Hütte zur anstehenden Wintersaison 21/22 wieder öffnen. Wie gewohnt öffnete die Hütte mit dem Frühschoppen um 10 Uhr. Ab mittags gab es leckere Wurst und Steaks vom Grill und danach Kaffee und Kuchen. Uli und Peter konnten mit ihrer Live-Musik die Besucher wieder begeistern und zum Mitsingen animieren. Vielen Dank an euch beide! Die Kinder und Jugendlichen konnten die neuen Spielmöglichkeiten ausprobieren. So z.B. die mobile Slackline, den...

Arbeitseinsatz 23.10.21
Unser angesetzter Arbeitseinsatz am Samstag den 23.10. lief letztlich unter dem Motto "Glück im Unglück"! Angesetzt waren für den Tag schon einige Arbeiten für die anstehende Hüttenöffnung und für den Winterbetrieb. Jedoch hat uns das Sturmtief Hendrik unnötige Arbeitet bereitet. Zunächst war nach den Orkanboen am Donnerstag bereits der Zufahrtsweg auf den Eichholzkopf durch umgefallene Bäume versperrt, aber es kam auch zu Schäden im Bereich um die Hütte. Und die umgefallenen...

Auch in diesem Jahr mussten wir die Jahreshauptversammlung auf Grund der pandemischen Lage verschieben und konnten sie auch nicht auf der Skihütte durchführen. Wir bedanken uns hiermit noch einmal beim Turnverein Ewersbach, dass wir wieder die Turnhalle nutzen durften. Hier konnten wir dann den gewünschten Hygieneabstand sicherstellen. Kurzfristig kam aber wenige Tage vor der Versammlung hinzu, dass die "3-G-Regel" anzuwenden ist - nur geimpfte, getestete oder genesene hatten Zugang! Dieses...

Wir dürfen wieder öffnen!!! Endlich ist es soweit und die pandemische Lage und die Inzidenzien im Lahn-Dill Kreis lassen es zu, dass wir zumindest die Außengastronomie ohne größere Auflagen öffnen dürfen. Wir freuen uns sehr, dass wir euch wieder auf der Hütte begrüßen dürfen. Für die Innengastronomie gilt ab dem 23.08.21, dass nur Getestete (nicht älter wie 24h!), Geimpfte oder Genesene Zutritt gewährt werden darf. Trotzdem muss man bedenken, dass wir uns weiterhin in der...

Eine kleine Gruppe von Vereinsmitgliedern hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur das Bild um die Skihütte zu verschönern, sondern auch einen besonderen Beitrag für die Natur zu leisten. Klaus Dürrschmidt hatte die Idee, dass im Außenbereich ein Teilstück mit Blumensamen für Bienen eingesät wird. Das ganze nennt sich dann "Bienenschmaus" und ist ein großer Beitrag zum Schutz und zur Rettung der Bienen und vor allem der Wildbienen. Schon andere Projekte im Dietzhöztal hatten in der...

Leider ist es auf Grund der pandemischen Lage und der noch recht hohen Inzidenzen - vor allem bei uns im Lahn-Dill Kreis - noch nicht möglich, dass wir die Hütte für Gäste öffnen können. Dennoch arbeiten wir im Hintergrund unter den möglichen Bedingungen, dass wir auf alle Begebenheiten vorbereitet sind. In kleineren und auch familiären Gruppen führen wir vorbereitende Arbeiten durch. Zum einen wurde sich um das Feuerholz für die Hütte und für die nächste Heizperiode gekümmert....

Waldarbeiten am Eichholzkopf
Das Bild am Eichholzkopf verändert sich rapide und radikal. Bisher waren wir ja schon gewohnt, dass die Waldfläche im Bereich des alten "Eiskanals" - dem Verbindungsweg in Richtung "4-Buchen" - abgeholzt ist. Auch der Weg auf den Eichholzkopf wurde mit dem Kahlschlag deutlich von der Optik verändert. In den letzten Tagen und Wochen sind die Baumfällarbeiten aber um die Skihütte voran geschritten. Dabei sind die Bäume im Zufahrtsbereich an der Herborner Hütte, wo das Pistenbully steht,...

Mehr anzeigen